Premiere: overhead-Project // X [iks] // 2. / 3.6.17 // Paletti-Zirkuszelt, Mannheim

Premiere: overhead-Project // X [iks] // 2./3.6.17 // Paletti-Zirkuszelt, Mannheim


Wir fallen nicht runter, davon gehen wir aus.

Ein Stück über Adrenalin und Risiko, Trommelwirbel und Salto Mortale. Zwei Luftakrobaten und ein Schlagzeuger spannen eine Parallele zwischen der akrobatischen Arbeit unter der Zirkuskuppel und der immer wiederkehrenden Suche alltäglicher Menschen nach dem Zustand, der sie über das Normale erhebt. „x [iks]“ spürt diesem Sog nach – dem Sog des Wagnisses, dem Strudel des Risikos, verborgen im Moment des Unberechenbaren und Unbekannten. Wie hört sich dieses Gefühl an? Wie überträgt es sich in unsere Körper?

Die zeitgenössische Zirkusproduktion der Kompanie Overhead Project ist ein Grenzgang zwischen Euphorie und Ohnmacht, Instinkt und Kontrolle
.
Eine Produktion von Overhead Project. Gefördert durch den Landesverband Freier Theater Baden-Württemberg e.V. aus Mitteln des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Landes Baden-Württemberg, das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen, die Kunststiftung NRW und die Stadt Köln. Mit freundlicher Unterstützung von Zirkus Paletti Mannheim, ehrenfeldstudios Köln, ZAK Zirkus- und Artistikzentrum Köln und CircArtive Gschwend.