Leandro Kees / Performing Group


Leandro Kees arbeitet als Künstler mit verschiedenen Medien in den Kunstsparten Video, Tanz, Theater, Installation und Performance. Im Jahr 2013 gründete er gemeinsam mit Alexander Thun (Management), Daniel Matheus (Schauspiel), Martin Rascher (Musik) und Julia Mota Carvalho (Tänzerin) die Performing Group. Performing Group ist ein Produktionsensemble mit dem Schwerpunkt auf der Erkundung und der Entwicklung neuer Formen von Bühnenwerken.

Leandro Kees wurde in Patagonien geboren und studierte Film und Theater in Argentinien, bevor er zum Tanzstudium an die Folkwang Universität der Künste nach Deutschland kam. Während und nach seiner Studienzeit arbeitet er mit Choreografen wie Susanne Linke, Samir Akika, Mark Sieczkarek und Ben J. Riepe. In Kooperation mit Pipo Tafel entstanden verschiedene Videoarbeiten, dessen Ergebnisse unter anderem in Japan, den USA und Griechenland zu sehen waren. Zwischen 2008 und 2009 arbeitete er als Choreograf und Tänzer für das Folkwang Tanzstudio unter der künstlerischen Leitung von Rodolpho Leoni und Pina Bausch. Rechercheprojekte, künstlerische Residenzen und Festivaleinladungen führten ihn nach Mexiko, Dänemark, Schottland, Argentinien, Indien, Österreich, Portugal und den Niederlanden.

2013 – For pleasure
2013 – Chalk About
2013 – Let me in/ a first research
2012 – TRASHedy
2012 – Tanzabend Folkwang
2012 – Un lagarto de Humo
2012 – Si yo puduiera
2011 – Relación Horizontal
2011 – Antropomorfia/DF
2011 – Antropomorfia/NQN
2010 – Verwandlung
2010 – Antropomorfia
2010 – The end
2009 – El origen
2009 – Writing on Water
2007 – Bestionario
2006 – Protecciones
2005 – Die Konsequenzen
Martin Rascher
Management
Mail: martin@performinggroup.com
Internetseite www.performinggroup.com

Leandro Kees / Performing Group


Leandro Kees arbeitet als Künstler mit verschiedenen Medien in den Kunstsparten Video, Tanz, Theater, Installation und Performance. Im Jahr 2013 gründete er gemeinsam mit Alexander Thun (Management), Daniel Matheus (Schauspiel), Martin Rascher (Musik) und Julia Mota Carvalho (Tänzerin) die Performing Group. Performing Group ist ein Produktionsensemble mit dem Schwerpunkt auf der Erkundung und der Entwicklung neuer Formen von Bühnenwerken.

Leandro Kees wurde in Patagonien geboren und studierte Film und Theater in Argentinien, bevor er zum Tanzstudium an die Folkwang Universität der Künste nach Deutschland kam. Während und nach seiner Studienzeit arbeitet er mit Choreografen wie Susanne Linke, Samir Akika, Mark Sieczkarek und Ben J. Riepe. In Kooperation mit Pipo Tafel entstanden verschiedene Videoarbeiten, dessen Ergebnisse unter anderem in Japan, den USA und Griechenland zu sehen waren. Zwischen 2008 und 2009 arbeitete er als Choreograf und Tänzer für das Folkwang Tanzstudio unter der künstlerischen Leitung von Rodolpho Leoni und Pina Bausch. Rechercheprojekte, künstlerische Residenzen und Festivaleinladungen führten ihn nach Mexiko, Dänemark, Schottland, Argentinien, Indien, Österreich, Portugal, Japan und den Niederlanden.

2013 – For pleasure
2013 – Chalk About
2013 – Let me in/ a first research
2012 – TRASHedy
2012 – Tanzabend Folkwang
2012 – Un lagarto de Humo
2012 – Si yo puduiera
2011 – Relación Horizontal
2011 – Antropomorfia/DF
2011 – Antropomorfia/NQN
2010 – Verwandlung
2010 – Antropomorfia
2010 – The end
2009 – El origen
2009 – Writing on Water
2007 – Bestionario
2006 – Protecciones
2005 – Die Konsequenzen
Martin Rascher
Management
Mail: martin@performinggroup.com
Internetseite: www.performinggroup.com

Touring Produktionen


  • TRASHedy // Video
  • CHALK ABOUT // VIDEO