Alexandra Waierstall


„Eine der Hoffnungsträger‚ die auch in Zukunft den Tanz bewegen. … Die Choreografin und Tänzerin Alexandra Waierstall sucht nach einem Bewegungsvokabular, das sich auf der Schwelle zur Bewusstheit formuliert. Fast träumerisch mutet es an oder traumatisiert. Die Bilder, die sie in den Bühnenraum komponiert, tragen Geschichten in sich, die der Zuschauer auf der anderen Seite miterfindet.“ – Melanie Suchy, ballettanz

Ihre Produktionen thematisieren Identitätsfragen, geografische und persönliche Grenzen, indem sie immer wieder den zerbrechlichen Augenblick in einer flüchtigen Welt aufgreifen. Für ihre atmosphärisch dichten Choreografien findet sie ein eigenes Tanzvokabular und eine starke Bildersprache, die den Zuschauer in den Bann ziehen.

Alexandra Waierstall, 1979 in England geboren, wuchs in Zypern auf und lebt seit 1998 in Düsseldorf. 2006 machte sie ihren Masterabschluss in Choreografie und Tanz an der ArtEZ hogeschool voor de kunsten in den Niederlanden. Als Tänzerin arbeitete sie für verschiedene Choreografen und mit ihren eigenen Produktionen gastiert die bereits mehrfach ausgezeichnete Choreografin auf internationalen Bühnen. Außerdem wird sie seit 2006 von nationalen und internationalen Universitäten und Festivals zu Workshops, Lectures etc. eingeladen. Gemeinsam mit dem bildenden Künstler Horst Waierstall führte sie von 2010 bis 2016 in Düsseldorf TheArtSpace, einen Projektraum für bewegte Ideen innerhalb verschiedener Kunstdisziplinen.

2017 – ANNNA
2016 – (T)here And After
2016 – John Cage – Sixteen Dances (1950-51)
for soloist and company of three // Ensemble Musikfabrik
2016 – And here we meet
2015 – A CITY SEEKING ITS BODIES
2014 – Matter of Ages
2013 – Sounding Silence
2013 – Archaeologies of a near future
2011 – Mapping the Wind
2010 – Tomorrow in Present Tense
2009 – In dialogue
2009 – Making words
2009 – IN FLUID GROUNDS
2008 – IN FLUID TIMES
2008 – Terminus
2007 – Crossing Borders
2007 – Between
2006 – Affect
2005 – Shifts in Traces
2005 – Meeting in the moment
Alexandra Waierstall
Mail: alexandra.waierstall@gmail.com

Judith Jaeger
Management
Mail: judithjaeger@gmx.de

Internetseite: www.alexandrawaierstall.com

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Foto: © Joerg Letz

Alexandra Waierstall


„Eine der Hoffnungsträger‚ die auch in Zukunft den Tanz bewegen. … Die Choreografin und Tänzerin Alexandra Waierstall sucht nach einem Bewegungsvokabular, das sich auf der Schwelle zur Bewusstheit formuliert. Fast träumerisch mutet es an oder traumatisiert. Die Bilder, die sie in den Bühnenraum komponiert, tragen Geschichten in sich, die der Zuschauer auf der anderen Seite miterfindet.“ Melanie Suchy, ballettanz

Ihre Produktionen thematisieren Identitätsfragen, geografische und persönliche Grenzen, indem sie immer wieder den zerbrechlichen Augenblick in einer flüchtigen Welt aufgreifen. Für ihre atmosphärisch dichten Choreografien findet sie ein eigenes Tanzvokabular und eine starke Bildersprache, die den Zuschauer in den Bann ziehen.

Alexandra Waierstall, 1979 in England geboren, wuchs in Zypern auf und lebt seit 1998 in Düsseldorf. 2006 machte sie ihren Masterabschluss in Choreografie und Tanz an der Dance Unlimited Arnhem in den Niederlanden. Als Tänzerin arbeitete sie für verschiedene Choreografen und mit ihren eigenen Produktionen gastiert die bereits mehrfach ausgezeichnete Choreografin auf internationalen Bühnen. Gemeinsam mit dem bildenden Künstler Horst Waierstall gründete sie in Düsseldorf THEARTSPACE, einen Projektraum für bewegte Ideen innerhalb verschiedener Kunstdisziplinen.

2016 – (T)here and After
2016 – John Cage – Sixteen Dances (1950-51)
2016 – And here we meet
2015 – A CITY SEEKING ITS BODIES
2014 – Matter of Ages
2013 – Archaeologies of a near future
2011 – Mapping the Wind
2010 – Tomorrow in Present Tense
2009 – In dialogue
2009 – Making words
2009 – IN FLUID GROUNDS
2008 – IN FLUID TIMES
2008 – Terminus
2007 – Crossing Borders
2007 – Between
2006 – Affect
2005 – Shifts in Traces
2005 – Meeting in the moment
Alexandra Waierstall
Mail: alexandra.waierstall@gmail.com

Judith Jaeger
Management
Mail: judithjaeger@gmx.de

Internetseite: www.alexandrawaierstall.com

Touring Produktionen


  • ANNNA³
  • ANNNA
  • (T)here And After // VIDEO
  • AND HERE WE MEET
  • A CITY SEEKING ITS BODIES // Video