Premiere: Özlem Alkis // Soundtracking the stage // 23.10.2020 // TanzFaktur

Premiere: Özlem Alkis // Soundtracking the stage // 23.10.2020 // TanzFaktur


Angespannte Hände und Füße fräsen sich beharrlich in den Tanzteppich. Fünf Körper bearbeiten ihn mit all ihrer Schwere, mit Haut, Schuhsohlen, Kleidungsoberflächen. Es schrammt, jault, schleift, kratzt, röhrt und dröhnt. Die Wucht des anschwellenden Sounds, den die Bewegungen erzeugen und der sie antreibt, füllt den Raum wie ein weiterer massiver Körper. Wie klangliche Halluzinationen formen sich konkrete Orte und Szenerien im Ohr der Betrachtenden: idyllische Landschaften, schweres hydraulisches Gerät, kollektive Verausgabungsrituale aus Nachtleben und Freizeitgestaltung.

Gefördert durch: Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, Landesbüro Freie darstellende Künste e.V., Kulturamt der Stadt Köln, Kunststiftung NRW