Premiere: Morgan Nardi & Kathrin Spaniol // Laudatio // 27.10.2020 // FFT Kammerspiele

Premiere: Morgan Nardi & Kathrin Spaniol // Laudatio // 27.10.2020 // FFT Kammerspiele


“Und der Preis geht an…”
Wer will nicht gerne ein*e Held*in sein? Ruhm und Ehre sind mindestens so wertvoll wie Geld. Aber Lob wirkt nur, wenn es ausgesprochen und öffentlich gemacht wird. Deshalb ist die Preisverleihung so ein wirkmächtiges Ritual. Kathrin Spaniol und Morgan Nardi gehen mit ihren humorvoll-kritischen Performances gerne dahin, wo es weh tut.
In Laudatio widmen sie sich unserer Sehnsucht nach Anerkennung und dem existenziellen Wunsch, relevant zu sein. In spielerischen Aktionen und Ritualen enthüllen sie die unsichtbaren Machtstrukturen, die sich um Vorbilder und Preisträger*innen ranken. Das Re-Enactement öffentlichen Lobs wird dabei zum absurden Theater. Tritt der Jury bei und klopf dir selbst auf die Schulter: bei Aktionen im Stadtraum, einer performativen Brief-Aktion und schließlich bei einer großen Gala-Performance auf der Bühne der FFT Kammerspiele.