WORKSHOP: Einführung in die Feedback Methode des Performing-Arts-Master-Programms DasArts Amsterdam

WORKSHOP: Einführung in die Feedback Methode des Performing-Arts-Master-Programms DasArts Amsterdam


Workshopleitung: Manolis Tsipos
Wann: 10. März 2019, 15:00 – 18:30 Uhr
Wo: theaterimballsaal, Bonn

Formlose Bewerbungen werden erbeten an mail@cocoondance.de .

Work-in-progress von NRW-Choreografen und Tänzern für einen Workshop der Feedback Methode des Performing-Arts-Master-Programms DasArts Amsterdam gesucht

Wie fließen Kommunikations- und Feedback Konzepte in die heutige Kunstpraxis ein? Das NRW-Mittelzentrum Bonn hat das internationale Performing-Arts-Master-Programm DasArts aus Amsterdam im Rahmen des Internationalen Tanzfestivals INTO THE FIELDS 2019 eingeladen, ihre viel beachtete FEEDBACK-Methode zu präsentieren. In diesem auf Erfahrungs- und Wissenstausch basierenden Format sind die Zuschauer das Archiv: Wie und aus welcher Perspektive tauschen wir uns über das Gesehene aus? Welchen Widerhall produzieren wir mit unserer Meinung? DasArts FEEDBACK Methode ist als Austauschprozess für große Gruppen entwickelt worden, um eine möglichst differenzierte und produktive Rückmeldung zu künstlerischen Arbeiten zu geben. In einer Einführung stellt Alumni Manolis Tsipos die von DasArts entwickelten Tools und Techniken vor, die eine differenzierte Rückmeldung gewährleisten und einen produktiven Austausch über künstlerische Arbeiten ermöglichen. Im zweiten Teil wird die Methode anhand der szenischen Präsentation einer noch Entstehung begriffenen choreografischen Arbeit erprobt. Hierfür sucht das NRW-Mittelzentrum Bonn Künstler aus NRW, die diese Erfahrung für ihr Projekt nutzen wollen. Eine Residenz im NRW-Mittelzentrum ist in diesem Zusammenhang ebenfalls denkbar.